EINE VOLLSTÄNDIGE UND OPTIMIERTE SHOWA kennt die Vielfalt der Berufe des Hoch- und Tiefbaus und des Bauwesens und bietet daher eine

Palette von Handschuhen, die speziell im Hinblick auf die Aufgaben und Anwendungen dieses

Tätigkeitsbereichs ausgelegt sind. Um Auswahl und Verwaltung zu vereinfachen, haben wir ein Angebot

vielseitig verwendbarer Handschuhe entwickelt, das in nur 5 große Bereiche mit nicht mehr als 15 Modellen

zusammengefasst ist. Dies bietet Ihnen die Garantie, dass Sie die Zahl der unterschiedlich verwendeten Artikel

optimieren, die Anschaffungskosten reduzieren und gleichzeitig die Risiken der verschiedenen Fachbereiche

minimieren können. Unsere Produkte werden nach Fachbereich und unter Berücksichtigung von drei zentralen

Faktoren klassifiziert: Arbeitsumgebung, Art der Arbeitsbewegungen und erforderliche Schutzart.

VERTEILUNG DER ARBEITSUNFÄLLE MIT BLEIBENDER INVALIDITÄT JE NACH VERLETZTEM KÖRPERTEIL (Daten Frankreich 2011)

4% KOPF 21% RUMPF

3% FÜSSE

22%

16% 5% STELLENMEHRERE2% VERLETZUNGENINNERE

2% AUGENder Unfälle mit Arbeitsausfall betreffen die Hände

der Arbeitsausfalltage betreffen Unfälle mit Handverletzung

25% HÄNDEder die Hände betreffenden Unfälle enden mit einer Behinderung

Über diese aussagekräftigen Zahlen hinaus werden neben den direkten die indirekten Kosten oft unterschätzt oder übersehen. Erhebungen zu diesem Thema sagen aus, dass das Verhältnis direkte/ indirekte Kosten bis zu 1:6 erreichen kann.

LOHNKOSTEN Arbeitsausfallzeiten des Verletzten

und anderer Arbeitnehmer

Ärztliche Untersuchungen infolge des Unfalls und Erstversorgung

Vertretung des Arbeitnehmers durch einen anderen, einschließlich Einstellung und Ausbildung

KOSTEN FÜR MATERIELLE VERLUSTE An Materialien, Werkzeugen und

laufenden Arbeiten verursachte Schäden

Benutzung von für die Erstversorgung erforderlichen Medikamenten

Verwaltungskosten

Die für die Untersuchung der Unfallursachen erforderliche Zeit

PRODUKTIONSKOSTEN Arbeitsausfall und Gewinnausfall

Produktivitätseinbußen

GEWERBLICHE KOSTEN Lieferverzug mit eventuellen

zusätzlichen Strafgebühren

Beeinträchtigung der Arbeitsqualität

Verschlechterung des Firmenimage

Erhöhung von Versicherungsprämien

SONSTIGE DIVERSE KOSTEN Fixkosten in dem Zeitraum, in dem

die Tätigkeit unterbrochen ist

Transport des Opfers

Mögliche strafrechtliche Verfolgung

Rechtsbeistands- und Gerichtskosten im Falle eines Vorschriftenverstoßes

Kosten für Gutachten

OBERE GLIEDMASSEN

UNTERE GLIEDMASSEN

M EH

R ZW

EC K

H A

N D

SC H

U H

E | S C

H LA

G S

C H

U TZ

| S C

H N

IT TS

C H

U TZ

| C H

E M

IK A

LIE N

S C

H U

TZ | IS

O LA

T IO

N | A

N T

ISTA T

IS C

H E

R | E

IN W

E G

H A

N D

S C

H U

H E

39