NEOPREN

SHOWA

CHM

EN 374-2 EN 374-3EN 388

20210123

Cat. III

SHOWA

EN 374-2 EN 511

11X

EN 407

3132XX

EN 374-3

JKL

EN 388

31310321

Cat. III

Baumwoll-Jersey- Trägergewebe mit kompletter Neoprenbeschichtung

VORTEILE: Chemikalien- und hitzebeständig Die Neoprenbeschichtung widersteht

Abrieb und zahlreichen Chemikalien Sie schützt die Hände gegen Öle,

Kohlenwasserstoffe und Fette Hohe mechanische Beständigkeit

und Isolation gegen Hitze und Kälte Isoliert gegen kurzzeitige

Hitzeeinwirkung bis 100 °C Gut geschütztes Handgelenk Minimales Allergierisiko

ANWENDUNG: Chemikalien Petrochemische Industrie Automobilbau Metallverarbeitung

6781R

REF. 6781R

GRÖSSE 10/XXL

LÄNGE 305 mm

MERKMALE TRÄGERGEWEBE: Konfektionierte Baumwolle BESCHICHTUNG: Neopren GRIFFFLÄCHE: Schrumpfgeraut

Ungefütterte Latex-/ Neopren-Beschichtung mit geprägter Grifffläche, mit Baumwollbeflockung innen

VORTEILE: Doppelt getaucht für wirksamen Schutz Dieser Handschuh wird mittels

Neopren-über-Naturkautschuk- Technologie gefertigt, die gegenüber einer Vielzahl an Chemikalien beständig ist

Undurchlässig für Arbeiten in feuchten oder fettigen Umgebungen

Traktorprofil mit besserer Griffsicherheit

ANWENDUNG: Petrochemische Industrie Chemieindustrie Hausmeisterarbeiten Automobilbau

REF. CHM CHM CHM CHM

GRÖSSE 7/S 8/M 9/L 10/XL

LÄNGE 305 mm 305 mm 305 mm 305 mm

MERKMALE TRÄGERGEWEBE: Kein Innenfutter, Baumwollbeflockung BESCHICHTUNG: Neopren auf Latex STÄRKE: 0,66 mm GRIFFFLÄCHE: Geprägt

64

SH O

W A

IN

D U

S T

R IE

-S O

R T

IM E

N T