SHOWA

890 SHOWA

892

VITON

EN 374-2

EN 374-2

EN 374-3

EN 374-3

DFL

DFL

EN 388

EN 388

2000

2101

0299

0299

Cat. III

Cat. III

Viton auf Butyl ohne Trägergewebe

ANWENDUNG: Petrochemische Industrie Chemieindustrie PCB

REF. 890 890

GRÖSSE 9/L 10/XL

LÄNGE 350 mm 350 mm

MERKMALE TRÄGERGEWEBE: Ohne, gepudert BESCHICHTUNG: Viton STÄRKE: 0,70 mm GRIFFFLÄCHE: Glatt

Viton auf Butyl, ohne Trägergewebe

VORTEILE: Beständig gegen PCB und Kohlenwasserstoffe Die hoch belastbaren und dennoch

geschmeidigen viton-Handschuhe wurden im Hinblick auf ein Höchstmaß an Chemikalienbeständigkeit gegenüber aromatischen Kohlenwasserstoffe, wie etwa Benzol, Toluol, Xylol, und den meisten chlorierten Lösungsmitteln und aliphatischen Kohlenwasserstoffen entwickelt

Schützt die Hand gegen zahlreiche chemische Gefahren

Undurchlässig für Arbeiten in feuchten oder fettigen Umgebungen

Ideal für optimale Beweglichkeit und längeres Tragen

Dünner und leichter Handschuh, der sich wie eine zweite Haut anfühlt

Keine Allergierisiken gegen Latex

ANWENDUNG: Petrochemische Industrie Chemieindustrie PCB

REF. 892 892 892 892 892

GRÖSSE 7/S 8/M 9/L 10/XL 11/XXL

LÄNGE 300 mm 300 mm 300 mm 300 mm 300 mm

MERKMALE TRÄGERGEWEBE: Ohne, gepudert BESCHICHTUNG: Viton STÄRKE: 0,30 mm GRIFFFLÄCHE: Glatt